St.Dionys Stadtoldendorf

Herzlich willkommen auf den Seiten der Ev.-luth. Kirchengemeinde St.Dionys Stadtoldendorf!

1423579725.xs_thumb-

Der Gemeindebrief März-April-Mai 2018 ist online!

Hauptthemen dieser Ausgabe sind die Kirchenvorstandswahlen am 11. März und die Konfirmationen!

Lesen Sie, was es aktuelles aus unserer Kirchengemeinde gibt und erfreuen Sie Sich am Rückblick einiger Aktivitäten in unserer Gemeinde.


1519023267.medium_hor

Bild: Andreas Bartholl

1423579725.xs_thumb-
In den folgenden Beiträgen stellen wir die Kandidaten für die diesjährige Kirchenvorstandswahl am 11. März 2018 vor.
1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl 2018

Hermann Kumlehn, 61 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, Vermessungsingenieur i.R.

"Gern kandidiere ich für den Kirchenvorstand, denn ich möchte schwerpunktmäßig meine Arbeit im Bauausschuss fortsetzen. Der Bauausschuss hat die Aufgabe, alle Grundstücke und Gebäude der Kirchengemeinde zu kontrollieren und in Stand zu halten. Unser Kirchengebäude hat durch die mittlerweile gefällten Bäume, die um die Kirche herum standen, großen Schaden genommen und muss saniert werden. Diese Baumaßnahme wird voraussichtlich im Jahr 2019 durchgeführt und vom Bauausschuss begleitet:"


1518776985.medium_hor

Bild: privat

1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl 2018

Mechthild Ziemer, 62 Jahre, ledig, Fotografenmeisterin

"Ich kandidiere für den Kirchenvorstand, weil es an der Zeit ist, etwas von dem zurückzugeben, was ich bisher erhalten habe. nun möchte ich meine Zeit und Arbeitskraft für die Aufgaben in der Kirchengemeinde einbringen."

1518773380.medium_hor

Bild: die Stadtfotografen

1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl 2018

Angela Vorwerk-Affelt, 60 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, päd. Mitarbeiterin an der Grundschule

"Ich kandidiere, um ein aktives Gemeindeleben gemeinsam mit dem Team des neuen Kirchenvorstandes zu gestalten. Meine Schwerpunkte setzt ich in den Bereichen Organisation und Finanzen."

1518772823.medium_hor

Bild: die Stadtfotografen

1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl 2018

Jasmin Schwannecke, 27 Jahre, ledig, Chemielaborantin

"Nach meiner Konfirmation besuchte ich jahrelang den einmal in der Woche stattfindenden Jugendtreff unserer Kirchengemeinde.  Damals unterstütze ich bereits bei der Vorbereitung und der Umsetzung der jährlichen Konfirmandenfreizeit. Sehr bedauert habe ich, wie der Jugendtreff begann einzuschlafen. In einer so aktiven Kirchengemeinde wie unsere, finde ich, gehört ein Jugendtreff! Gerne würde ich mich aus diesem Grund auch auf die auf die Kinder-und Jugendarbeit fokussieren. Als stellvertretende Jugendwartin der Jugendfeuerwehr Stadtoldendorf konnte ich schon viele Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern-und Jugendlichen sammeln- welche mir aus persönlichen Gründen auch sehr am Herzen liegt."


1518772457.medium_hor

Bild: die Stadtfotografen

1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahlen 2018

Christian Schriever, 47 Jahre, verheiratet, ein Kind, Landwirt und Kaufmann (Landmaschinen)

"Ich möchte mitmachen und mich einbringen, das Gute erhalten und das zu Verbessernde versuchen zu verbessern. Ich will nicht wie die meisten nur rumstehen und kritisieren - ich möchte dabei sein."

1518772262.medium_hor

Bild: die Stadtfotografen

1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl 2018

Andrea Maiwald, 38 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Lehrerin

"Als Religionspädagogin, Schulseelsorgerin und Prädikantin beschäftigt mich seit langem die Frage, wie Kirche und ihre Botschaft die Menschen erreicht. Nachdem ich vor allen Dingen im Gottesdienstbereich viele Erfahrungen gesammelt habe, möchte ich nun im Kirchenvorstand die strukturellen Rahmenbedingungen für attraktive Gottesdienste mitgestalten. Dabei liegt mir sowohl das Altbewährte und Traditionelle am Herzen als auch neue alternative Gottesdienstformen. Ich möchte dazu beitragen, eine große, fröhliche und aktive Gemeine in Vielfalt zu gestalten."

1518772081.medium_hor

Bild: die Stadtfotografen

1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl 2018


Sandra Henke, 47 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Dipl.-Ing. f. Landschaftsplanung (FH)

"Gerne würde ich meine Tätigkeit im Kirchenvorstand fortsetzten, da mir der Einsatz für ein lebendiges und herzliches Miteinander in unserer Gemeinde viel Freude macht. Vor allem das Mitwirken an gemeinschaftlichen Aktivitäten und der direkte Kontakt zu den Gemeindegliedern liegen mir sehr am Herzen."


1518764817.medium_hor

Bild: die Stadtfotografen

1423579725.xs_thumb-

Kirchenvorstandswahl 2018

Sabine Hagenstein, 64 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, Krankenschwester ( in Hausarztpraxis tätig)

"Im neuen Kirchenvorstand möchte ich mich - wie bisher - für die allgemeinen Aufgaben einsetzten. Im Besonderen für die Arbeit mit kindern, Jugendlichen und älteren Menschen."


1518764476.medium_hor

Bild: die Stadtfotografen

Weitere Posts anzeigen